Anwaltliche Hilfe im Medienrecht

Im Medienrecht verfüge ich über besondere Expertise im Bereich des allgemeinen Persönlichkeitsrechts. Dies betrifft vor allem die Fälle der Fehlberichterstattung, der widerrechtlichen Veröffentlichung von Bildaufnahmen sowie der unwahren Tatsachenbehauptung im Internet.

Meine Leistungen

Ich mache für Sie Ansprüche auf Gegendarstellung-, Schadensersatz und Unterlassung geltend oder verteidige Sie gegen Abmahnungen und Klagen.

  • Widerrechtliche Veröffentlichung von Bildaufnahmen
  • Unwahre Tatsachenbehauptung/Beleidigung im Internet („Cybermobbing“)
  • Fehlberichterstattung in den Medien